Die Glückskatze Tommy 🐱

Seit dem Sommer besucht uns eine zugelaufene Katze. Wir haben ihr mittlerweile den Namen „Tommy“ gegeben obwohl sie ein Weibchen ist. Sie besucht uns täglich und bleibt immer sehr lange vor unsere Terassentür sitzen. Oft streunt sie irgendwo in unserem Garten herum oder wartet auf uns. Oft habe ich das Gefühl sie ist die ganze Zeit in unserem Garten bzw. unserer Nähe. Tommy ist auch sehr freundlich, läßt sich streicheln und hört mittlerweile auf ihren „neuen“ Namen.

Eigentlich wollen wir kein Haustier – aber irgendwie ist sie auch arm. Ein paar mal (man kann es sicher an einer Hand abzählen) haben wir sie ins Haus gelassen und und ab und zu bekommt sie von uns Futter. Jetzt wird es draußen auch immer kälter und sie hat vermutlich kein zu Hause. Irgendwie ist ja arm. Vermutlich wird sie sich in nächster Zeit noch öfters bei uns aufwärmen …

Heute hat uns Tommy sogar eine Maus 🐭 gebracht bzw. vor die Terrassentüre gelegt. Sie scheint uns gern zu haben. 💕

Violette Paradeiser 🍅

Die ersten Paradeiser färben sich bereits violett.

Premiere: Es sind die ersten „nicht-roten“ bzw. „nicht-gelben“ Paradeiser in unserem Garten. Ich bin schon gespannt wie sie schmecken. ❤

So sah das Beet beim Einpflanzen der Tomatenstauden aus.

★ Folgender Artikel zu diesem Thema interessiert dich vielleicht:
Lila Tomaten schützen vor Krebs
Britische Genetiker haben lila Tomaten gezüchtet, um sie zukünftig im Kampf gegen Krebs einzusetzten. Bei Versuchen wurde das Leben von krebsanfälligen Mäusen durch die Tomaten deutlich verlängert. Verantwortlich ist der Pflanzenfarbstoff Anthocyan, der im Körper schädliche Radikale abfängt.