Chili und Paradeiser Grow Status 2016

Ein kurzes Update:
Meine Chili Pflänzchen zeigen schon ein paar Blattpaare. Ich warte noch die kalten Tage ab, dann kommen sie in einen größeren Topf und ab in Glashaus. 🙂

Bei den Paradeisern schauts noch nicht so gut aus. Die Samen habe ich leider erst vor ein paar Wochen versenkt. Mittlerweile haben sie gekeimt und zeigen ein bzw. zwei Blattpaare. Mit der Aussaat war ich diesmal etwas spät dran, aber das wird noch …

Chili Grow Update 2016

Update zu folgendem Beitrag:

Von 10 versenkten Samen hatte ich eine Keimrate von 50%. Nicht berauschend, aber OK. Mehr Pflanzen sollten es aber heuer eh nicht werden.

Gekeimt haben in der Keimbox folgende Pflänzchen:
#01 Balaton klein rot (Tischdeko 1. Tag)
#02 Habanero klein rot (rund)
#04 Chili klein rot 3cm
#06 ?
#07 Habanero klein orange

Die Pflänzchen habe ich samt der Steinwolle in die Erde (Plastikbecher mit Loch am Boden) gesetzt.

Wenn ich mir die Fotos vom Vorjahr ansehen – fällt mir gleich ein, was ich vergessen habe. Ich habe kein Perlit in die Becher getan. Wir vermutlich keinen großen Unterschied bedeuten …

Mit der Paradeiser Aussaat sowie dem Zitronengras werde ich als nächstes starten.