Die Purpur-Sonnenhüte blühen wieder 2018

Wie jedes Jahr blühen die Purpur Sonnenhüte auch heuer wieder.

Violette Paradeiser 🍅

Die ersten Paradeiser färben sich bereits violett.

Premiere: Es sind die ersten „nicht-roten“ bzw. „nicht-gelben“ Paradeiser in unserem Garten. Ich bin schon gespannt wie sie schmecken. ❤

So sah das Beet beim Einpflanzen der Tomatenstauden aus.

★ Folgender Artikel zu diesem Thema interessiert dich vielleicht:
Lila Tomaten schützen vor Krebs
Britische Genetiker haben lila Tomaten gezüchtet, um sie zukünftig im Kampf gegen Krebs einzusetzten. Bei Versuchen wurde das Leben von krebsanfälligen Mäusen durch die Tomaten deutlich verlängert. Verantwortlich ist der Pflanzenfarbstoff Anthocyan, der im Körper schädliche Radikale abfängt.

6x Paradeiser und 1x Kiwi

Das Gemüsebeet wurde bestellt. 6 Paradeiser und eine junge Kiwi wurden gepflanzt. Unter den Paradeiser ist dieses Jahr eine schwarze dabeyxi – auf die bin ich schon sehr neugierig.

Erste Erfolge

Pfingstrosen 2016 🌹

Pfingstrosen am 19. Mai 2016


Pfingstrosen am 21. Mai 2016

Pfingstrosen 2015

Paradeiser über Paradeiser

Paradeiser (Tomaten) hängen heuer zur Genüge an unseren Stauden. Wenn man denkt, wie klein die Pflanzen einmal waren sind daraus ansehliche Stauden mit tollen Früchten gewachsen. Geerntet haben wir schon sehr häufig – eigenlich täglich.

Leider ist das Wetter seit einer Woche ziemlich regnerisch und sie ändern derzeit nicht ihre Farbe. Ab Freitag solls aber besser werden laut Wetterfrosch.

Auf den Fotos möchte ich euch unsere Stauden zeigen.

Blumengrüße aus dem Garten

Ein paar Blumen und Staudengrüße aus unserem Garten. Leider sind die Fotos unscharf da sie schnell mal mit dem Handy gemacht wurden, aber ein wenig kann man erkennen 🙂